Wir laden dich herzlich ein, einen Gastartikel zu schreiben, der im Februar auf #TheFemaleCrowd veröffentlicht wird.

Das ist eine exklusive Möglichkeit, die wir dir anbieten, um endlich ins Tun zu kommen, mit deinem Thema sichtbar zu werden und Online-Luft zu schnuppern, falls du das nicht schon hast. Falls du schon Online-Marketing-Kenner bist, weißt du, was ein Gastartikel in einem großen Netzwerk wert ist und kannst die Gelegenheit nutzen, mehr Reichweite zu kriegen und noch sichtbarer zu werden.

Carpe Diem – nutze die Gelegenheit – arbeite nicht nur IN deinem Unternehmen sondern auch AN deinem Unternehmen.

Weil wir das Thema lieben und auch für die #TheFemaleCrowd-Community stärken wollen, haben wir uns Folgendes überlegt:

Wir widmen den Februar der

ACHTSAMKEIT

Dein Blog-Artikel kann ein Impuls für die LeserInnen sein, eine Story, ein Storytelling aus deinem Leben und deiner Erfahrung, eine Erklärung der Achtsamkeit aus deiner Sicht, du kannst uns teilhaben lassen an den Methoden und Ritualen, in denen du Achtsamkeit lebst oder weitergibst oder was auch immer du sonst mit Achtsamkeit verbindest.

Inspiration: Was fällt dir ein zu Female Flow, zu Zeit für’s Selbst, zu Lärm von Außen und Stille von Innen, zu „sich-selber-spüren“, zu Hier und Jetzt, was ist Achtsamkeit (für dich), Querdenken, Kernpunkte, Umwege, Entwicklungen?

Diese Einladung gilt für dich!
Ob du aktiv auf #TheFemaleCrowd dabei bist oder nicht, wir sind gespannt auf deinen Beitrag!
Wenn du gerade aktiv bist: der Gastartikel soll nicht deinen anderen Februar-Artikel, das Thema, das du mit Pamela oder Andrea besprochen hast, ersetzen.

Dies ist eine neue Chance, deine Betrachtungen mit unserer gemeinsamen Zielgruppe zu teilen, dich in Erinnerung zu rufen, deine Positionierung zu untermauern, neue Reichweite zu generieren.

Online-Marketing-TIPP: Die 70:30 Regel – 30% eigene Postings 70% Postings von anderen, die das Thema untermauern – darum geht’s im Online Marketing. Das ist auch die Gelegenheit, Sharing is Caring zu leben. Teile die Beiträge anderer Unternehmerinnen, die dich ansprechen, auf deiner Facebookseite – auf #TheFemaleCrowd hast du Zugriff auf tolle Inhalte, du musst nicht immer alles selbst erstellen. Das Schöne daran: andere werden auch deine Beiträge teilen!

Einzige Vorgaben: min. 300 Wörter und min. 1 Bild für das Beitragstitelbild (bevorzugt ein selbstgemachtes) als JPEG im Mail-Anhang mitschicken.

Das #TheFemaleCrowd-Versprechen:
Alle Artikel, die uns bis 27.01.2018 erreichen, werden gelesen und bekommen voller Freude Feedback. Und natürlich werden sie im Februar auf #TheFemaleCrowd veröffentlicht, in Facebook geteilt und auf deiner Unternehmerinnenseite, wenn du schon eine hast, auf  #TheFemaleCrowd bei deinen Beiträgen aufscheinen.

Kontaktiere uns

Sei ein Teil unseres starken Netzwerks und setz dich mit uns in Verbindung

Sending

©2018 The Female Crowd | Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?