Wohlfühlmensch

Ja wer bin ich, wo möchte ich hin, was kann, was ist das Ziel meiner Arbeit als Lebens- und Sozialberaterin, wie kann ich Menschen helfen? Das sind die Fragen, die ich mir selbst gestellt habe.

Und darf ich mich als Expertin auch mal selber schlecht fühlen, momentan keinen Ausweg finden, verzweifelt sein?

Meine Antwort darauf ist, ja ich darf!!!

Denn nur so kann ich Menschen weiterhelfen bzw. begleiten, sie motivieren, um andere Perspektiven zu finden, um sich weiter entwickeln zu können und Lösungen für ihren Alltag zu finden.

Meine Schicksale sind meine größte Stärke, denn nur so kann ich meine Empathie und Erfahrungen nutzen, um anderen Menschen helfen zu können.

Also ja, man darf auch verzweifelt sein und am Boden liegen. Nur der ausschlaggebende Punkt ist, für was entscheide ich mich dann? Selbstmitleid oder Hilfe annehmen. Wobei ich hier auch deutlich sagen möchte, dass Selbstmitleid am Anfang nicht unbedingt kontraproduktiv sein muss; aber irgendwann sollte man auch wieder aufstehen können um neuen Mut zu fassen.

Die roten Luftballone von WohlfühlmenschDas Ziel meiner Arbeit als Lebens- und Sozialberaterin ist, Menschen zu helfen, ihren Alltag gut bewältigen zu können und sich dabei wohl zu fühlen.

Meine Arbeit als Pädagogin im Bereich Traumapädagogik besteht darin, vergangene bzw. aktuelle Traumata gemeinsam aufzulösen (Kindes- und Erwachsenalter). Ziel ist es, im Alltag nicht mehr blockiert zu werden.

Lebensberatung

z.B. Erziehungsprobleme, Trennungen, Burn out, Prüfungsangst, Pubertät/Adoleszenz, Mobbing, …

Traumapädagogik

alle Arten von Traumata egal ob Kind oder Erwachsener; mein Spezialgebiet ist das Thema sexueller Missbrauch

Ich arbeite bzw. berate systemisch d.h. ressourcenorientiert. Jeder Mensch, oder jede Situation hat Ressourcen – auch wenn man diese gerade in der Verzweiflung nicht erkennen kann. Ich zeige diese auf und schaffe gemeinsam mit meinen Klienten neue Perspektiven. Gemeinsam arbeiten wir an neuen Wegen und Lösungen.

Die Vorteile in meiner Praxis Wohlfühlmensch

– Es muss kein Antrag gestellt werden

– Die Terminvorgabe erfolgt unkompliziert

– Ich erstelle keine Diagnosen oder Prognosen

– Die Krankenkasse erhält keinerlei Information

– Es werden keine Berichte für Dritte erfasst

– Die Beratung unterliegt der Schweigepflicht

– Es kann Dauer und Umfang bestimmt werden

– Ich kümmere mich um den Rahmen, damit sich alle entfalten können

individuelle Terminvereinbarung unter +43 (0)676 / 4288360

Praxisgemeinschaft in der Praxis Riedenburg

www.wohlfühlmensch.at

Kosten:

Erstgespräch: 60-90 Minuten
Einzel-, Paar- und Familiensetting
€ 100,-

Folgetermine: 60 Minuten
Einzel- und Paarberatung / Familien- und Erziehungsberatung
€ 80,-

 

Ich freue mich auf euer Kommen!!

Carina Holzer

Lebens- und Sozialberaterin, Pädagogin (BA), DGKP

Portrait von Carina Holzer
Logog Wohlfühlmensch von Carina Holzer

Kontaktdaten von Carina

Lebens- und Sozialberaterin, Pädagogin (BA), DGKP
+43 (0)676 42 88 360
Praxis Riedenburg
Untersbergstraße 3
5020 Salzburg
praxis@wohlfühlmensch.at

Vernetz dich mit Carina

Meine zuletzt erstellten Beiträge

[vc_posts_grid loop=“size:10|order_by:date|authors:48″]

Log in with your credentials

Forgot your details?