Renate Steinacher von stonemotion.at

Grenzen erkennen

Let it go

 

Zeit und Qualität

Was ist Zeitqualität? Kurz umschrieben, stehen die Sterne immer richtig, um gewisse Sachen zu erledigen, zu bewältigen oder anzugehen. Im Moment gilt es mal wieder: loszulassen.

Raus aus der Komfortzone

Altes loslassen, um Neues begrüßen zu können. Gerade an alten Gewohnheiten, die meist auch noch bequem sind, für die man die Komfortzone nicht verlassen muss, klammern wir uns mit einer Verbissenheit, die man oft – mit dem nötigen Abstand – selber belächeln muss.

Schon wieder verändern?

Sich verändern heißt nicht, sich zu verbiegen, sondern offen zu sein für Neues. Sich einlassen auf das Unbekannte, das vermeidlich Gefährliche oder gar Verbotene!

Grenzen, Grenzen und nochmal Grenzen

Grenzen sind nicht nur in der Flüchtlingsfrage ein aktuelles Thema. Vielmehr sollten wir auf unsere eigenen Grenzen, die wir uns selbst gesetzt haben oder setzen haben lassen, blicken und uns fragen: wieso/wo grenze ich mich selber ein (oder aus)?

Let it go

… singt Demi Lovato für den Disney Film „Die Eisprinzessin“ (https://www.youtube.com/watch?v=L0MK7qz13bU).
Vielleicht nimmst du dir hierfür ein paar Minuten Zeit und lässt die Melodie und den Text auf dich
wirken: „the past is the past…“ – lass los & befreie dich von alten Ketten!

JETZT ist die richtige Zeit!

mehr zu Renate Steinacher

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen