Topspeakerin Nicole Brandes ist am 25.10.2017 in Salzburg

Führung und Selbstführung – New Leadership

Kooperation statt Konkurrenz

In einem rasanten Tempo bewegen wir uns in eine neue Zukunft. Eine neue Zukunft geformt durch kurze Kommunikationswege (Digitalisierung) und erhöhte Reichweite (Globalisierung).

Immer schneller, immer Höher und immer Weiter – so lässt sich der Spirit der vergangenen Jahre meiner Meinung nach auf den Punkt bringen.

Doch die Zeiten sind vorbei bzw. stehen nun vor einer neuen Herausforderung: dem Übergang zu einem neuen Miteinander.

Nicht nur in der Selbstführung (Ein-Personen-Unternehmen) sondern auch in der Unternehmensführung ist es für viele bereits spürbar.

Wir sind gefordert, uns aus einem jahrzehntelangen, egozentrischen, Ellenbogen einsetzenden Ich-bin-der/die-Stärkste Bild, hin zu einem Bild bestehend aus zusammenarbeitenden, zusammendenkenden und zusammenhandelnden Gemeinschaften neu zu formen.

Vom Boss zum Leader

Am Chefsessel zu sitzen , anzuschaffen und am gekennzeichneten Parkplatz das dicke Auto stehen zu haben, ist vielleicht ein überspitztes Bild, aber oft genug immer noch die traurige Realität.

Ich selbst bin in meiner Laufbahn nur wenigen Menschen begegnet, denen ich aus Überzeugung folgen wollte/konnte und die in meinen Augen die wertvolle Fähigkeit hatten, Menschen zu führen.

Vielleicht liegt es daran, dass Führung immer bei der Selbst-Führung beginnt und sich authentische Führungskräfte zu aller erst selbst an der Nase nehmen müssen, was mitunter einen unangenehmen Blick in den Spiegel der eigenen Persönlichkeit bedingt.

Nicole Brandes in Salzburg

Eine, die ich vor gut einem Jahr das 1. Mal in Linz live erleben durfte und die mich durch ihre authentsiche Art und Weise vom ersten Augenblick an inspiriert und fasziniert hat, ist Nicole Brandes.

Sie ist eine Praktikerin, eine Macherin und weiß nicht nur, wovon sie spricht, sondern lebt die Werte auch, die sie vermittelt.

Inspirierend – authentisch – herzlich – weiblich – stark – energiegeladen sind Wörter, die mir einfallen, wenn ich an sie und ihren Vortrag im Mai 2016 im Brucknerhaus denke.

Umso mehr freue ich mich, dass Nicole auf Einladung der Grünen Wirtschaft am 25. Oktober 2017 im Plenarsaal der WKS Salzburg einen Vortrag mit dem Titel: „Führe dich und dein Unternehmen in die Zukunft“ hält und mit uns ihre jahrelange Erfahrung teilt.

Keine Kommentare

Aktuell ist das Formular für die Kommentare geschlossen