Ich liebe die Menschen und die Tiere. Schon als Kind war ich anders. Ich wollte immer alle Kinder berühren und umarmen, und wenn sie es nicht wollten, habe ich es mir trotzdem geholt. Wovon natürlich nicht alle begeistert waren 😉

Das Kind wusste, was es wollte

Ich liebte es, zu tanzen und zu singen, wollte Ballett gehen und Klavier lernen. Jedoch musste ich mich als Sandwichkind immer meinen Schwestern anpassen. Also ging es mit zum Schikader und Schwimmclub. Beides war ganz und gar nicht meines. Ich versuchte, mich durch schlechte Leistungen selbst da raus zu manövrieren. Leider gelang es nicht. So half mir mein Körper mit einigen Verletzungen und Operationen.

Ganzheitliche Heilung

Dadurch bekam ich natürlich viel Kontakt mit Ärzten, Schwestern und Krankenhäusern. Ich habe viel, nicht grad Schönes erlebt. Dadurch ist schon sehr früh der Wunsch entstanden, Menschen anders zu helfen, vor allem Kindern. Ursprünglich wollte ich Hebamme werden. Jedoch klappte die Aufnahme nicht. Also wurde ich Dipl. Krankenschwester. Wow, es war toll. Hat mich begeistert. Jedoch hat es sich nach ein paar Jahren stark verändert und mir fehlte der Kontakt und das Ganzheitliche am Menschen.

Naturheilmethoden

Nun bin ich zu Naturheilmethoden gewechselt, ausschlaggebend waren meine Kinder. Ich wollte ihnen mehr bieten, und vor allem das Beste und gesündeste. Da meine Kinder auch ihre Wehwehchen hatten – vor allem mein Sohn, hat mich oft gefordert und ließ mich nach neuen Möglichkeiten suchen. So bin ich zu immer mehr verschiedenen Methoden gekommen. Alles war so interessant, spannend, und faszinierend wie man mit einfachen Mitteln oder Werkzeugen so vieles ganz schnell lösen kann. Zuerst tat ich es nur in der Familie, dann kamen Freunde und Bekannte dazu. Sogar im Krankenhaus wo ich arbeitete, fragten die Kollegen/innen oder Ärzte, ob ich sie mal austesten könnte. Denn mein liebstes war die Kinesiologie.

Meine intuitive Art und Weise

Daraus entstieg meine Leidenschaft, Menschen auf eine andere Art und Weise zu helfen. Denn wie die meisten wissen, besteht unser Körper nicht nur aus dem, was wir sehen. Der Körper spricht mit verschiedenen Symptomen zu uns. Denn dahinter stecken verschiedene Themen, die gesehen und verändert werden wollen.

Wir sind geprägt durch unsere Eltern, Schule, Freunde etc. Als Kind nehmen wir das alles als wahr hin. Doch im Erwachsenalter rührt sich so manches und fühlt sich nicht mehr stimmig an für uns. Dies zeigt sich zuerst in Emotionen, Gedanken, Gefühlen oder Begebenheiten. Beachten wir diese nicht, zeigt es sich körperlich.

Meine Leidenschaft ist es, dieses Verborgene, Verschüttete aufzudecken und mit dir zu klären und nähren. Anhand meiner vielen verschiedenen Ausbildungen mache ich das immer intuitiv, und lasse mich führen. So kann es sein, dass ich manche kinesiologisch austeste oder sie zuerst körperlich berühre. Denn alles ist auch in deinem Körper gespeichert. So massiere ich den ganzen Körper mit warmem Öl, lasse mich auf den Körper ein. Dieser führt mich hindurch und erzählt mir dabei seine Geschichte. So sind diese Massagen auch immer sehr interessant und einzigartig, so wie auch du es bist.

Es ist so eine wunderbare Arbeit und ich bin noch immer noch jedesmal fasziniert, was sich zeigen kann, wenn man bereit dazu ist.

Dein göttlicher Funke in meiner Vision

Wisse, in dir ist ein göttlicher Funke und du bestimmst, und nur du, ob er sich entflammt und strahlt oder nicht.

Meine Vision ist es, alle Menschen wieder mehr zu sich, in ihren wahren Kern zu bringen. Ihre Potentiale, Fähigkeiten und Talente zu sehen und leben. Das Bewusstsein zu erweitern. Selbst verantwortlich sein und lernen, sich selbst zu heilen um dadurch unabhängiger, glücklicher und gesünder zu werden.

Frau & Mann, Sexualität & Tantra

Ebenso sind Frauen mir ein großes Anliegen, da ich selbst einiges erlebt habe, das sehr tiefe körperliche und seelische Spuren bei mir hinterließ. So habe ich mich sehr mit Frau sein und Sexualität auseinander gesetzt. Eine wunderbare Möglichkeit fand ich in Tantra-Massagen.

Denn gerade „das da unten“ so wie viele Frauen das noch immer benennen, ist ein wahres Kraftpaket und pures Gold. Ein Schatz, der leider von uns Frauen nicht geschätzt wird. Sondern vielen sogar lästig ist. Deshalb entstehen auch so viele Unterleibsbeschwerden. Sie wollen wieder gesehen und angenommen werden.

Wir Frauen haben eine immense Kraft, die wir leider nicht einsetzen. In jeder steckt eine Göttin, doch leben wir zu sehr im männlichen, das ausgeglichen gehört.

Dasselbe gilt auch für den Mann. Denn auch er hat beides. Nur so kannst du eine erfüllte und liebevolle Sexualität erleben.

#liebevoll#mitfühlend#respektvoll

Meine Hobbys sind meditieren, tanzen, lesen, in die Natur gehen, mich mit Menschen, die mehr vom Leben wollen, austauschen. Und ich liebe Tiere, ganz besonders Pferde und Hunde.

Portrait Martina Melk, Humanergetikerin, Medium, Diplom Gesundheits- und Krankenschwester

Kontaktdaten von Martina

MARTINA MELK
Humanenergetikerin,
Medium,
Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester
Gatterweg 46
6800 Feldkirch
+43 664 4129687

Vernetz dich mit Martina

Hier findest du meine Beiträge

Kontaktiere uns

Sei ein Teil unseres starken Netzwerks und setz dich mit uns in Verbindung

Sending

©2018 The Female Crowd | Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?