Dinge sind nie so, wie sie sind.

Sie sind immer das, was man aus ihnen macht.

Jean Anouilh

 

 

Ich biete an: Praxisnahe Beratung aus eigener Erfahrung

Mein Motto:

Leben im Hier und jetzt

Meine Vision:

Sich leiten lassen von den ureigensten Sehnsüchten, dass wir deutliche Spuren auf dieser Erde hinterlassen mit jedem unserer Schritte …

Der Weg ist das Ziel … Die Perle als Symbol für das Wachstum der inneren Prozesse, möge daran erinnern, dass am Ende etwas ganz besonderes hervorkommt.

Eine einzigartige Perle entsteht durch die Verletzung der Muschel.

Auch wir Menschen erleiden im Laufe unseres Lebens Verletzungen. Diese sind unausweichlich und formen uns, im Besonderen in leidvollen Situationen, zu einem einzigartigen Individuum. Trotzdem JA zum Leben, trotzdem das Feuer der Lebensfreude immer wieder aufs Neue entfachen zu lassen…..welch eine Herausforderung!

Wer, was, wofür, für wen … Fragen wie diese begleiten mich auf meinem Lebensweg – Schritt für Schritt, schon ein Leben lang.

Was ist der Sinn meines Lebens? Wofür lohnt es sich, zu leben … wofür lohnt es sich TROTZ Krankheit zu leben?

Die Frage wer ich bin, lässt sich mit Worten nicht fassen, denn ich bin so viel mehr…

Ich, Claudia Lindner, bin mit einem schweren Herzfehler und einer großen Portion Humor geboren worden. Inzwischen kann ich zwei große Herzoperationen und unzählige Eingriffe auf meinem Lebenskonto verbuchen. Es war nicht immer leicht, dieses Schicksal anzunehmen, immer wieder aus dem Lebensfluss herausgerissen zu werden, während das Leben der Anderen sich für mich so wunderbar frei und aufregend anfühlte. Ein gesundes „organisches“ Herz zu haben … welch unerfüllbarer Wunsch. Doch im Laufe der Zeit lernte ich mit guten Begleitern, mein Schicksal anzunehmen und meine Möglichkeiten bestens zu nützen um Träume und Sehnsüchte zu verwirklichen.

Ich führe kein „der Norm entsprechendes“ Leben, aber umso mehr ein Leben im „Hier und Jetzt“. Viele Hürden waren und sind immer wieder zu überwinden und ein „trotzdem Ja zum Leben“ bringt mich des Öfteren an meine Grenzen. Dann wieder Inne zu halten, um mich wieder neu auszurichten, um das Wesentliche in meinem Leben zu erkennen, ist für mich „lebensnotwendig“.

Das Entdecken eigener Ressourcen im Umgang mit belastenden Situationen hat für mich neue Möglichkeiten eröffnet, um ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Eigene Stärken zu kennen und das Heranziehen ungeahnter Kraftquellen, lassen mich so manch körperliche Grenzen überwinden.

Ich bin davon überzeugt, dass Sehnsüchte uns vieles überwinden lassen, auch die Anstrengungen einer Reise nach Afrika, oder eine Motorradtour nach Albanien …!

Hatte ich schon erwähnt, dass Reisen meine große Leidenschaft ist? Vieles ist möglich, manches ist aber auch nicht gelungen. Die eigenen Grenzen kennenzulernen und zu bewahren, war und ist stets wieder eine echte Herausforderung, da der Geist zwar willig ist, aber mein Herz sich nach Ruhe sehnt …

Um den Menschen in seinem Leid zu verstehen, und auf der Suche nach dem Sinn im Leben, stieß ich auf Frankls dreidimensionale (körperliches, seelisches und geistiges Wesen) Sichtweise des Menschen. Aus eigener Erfahrung erkannte ich, dass die Leidensfähigkeit eines Menschen weit über das Erleben und Erleiden körperlicher Erkrankungen hinauswirkt.

Jeder Mensch trägt die bewundernswerte Fähigkeit in sich, trotz schwerer Schicksalsschläge am Sinn des Lebens nicht zu zweifeln. Das bedeutet, dass wir Menschen riesiges Heilungspotential in uns tragen und es daher auch erschließbar ist. Ich bin davon überzeugt, dass hinter all den körperlich und seelisch Erkrankten eine allen zugängliche menschliche Dimension verborgen ist, die den Menschen in seiner Würde unverletzbar macht.

Viele Emotionen, eine Menge an Fragen und Entscheidungen prägen die Zeiten, in denen das Schicksal nicht leicht zu ertragen ist.

Mit Begeisterung biete ich daher praxisnahe Beratung aus eigener Erfahrung im Einzelgespräch und in Gesprächsrunden an. Hin zu schauen auf das, was möglich ist, um die Verantwortung für ein selbstbestimmtes Leben, trotz Krankheit, übernehmen zu können.

Mag. Claudia Lindner geb. 1968

Ausbildung und Weiterbildungen:

Magistra der Philosophie

Diplom Lebensberaterin (Psychologische Beraterin) in Logotherapie & Existenzanalyse nach Viktor Frankl

Ausbildung in Imaginations-Begleitung am Institut für Logotherapie in Salzburg (i.A.u.S)

Kurzer Lebenslauf:

* Praktikum mit Kindern mit Beeinträchtigung im Sonderkindergarten der Lebenshilfe Aigen

*Büroangestellte

*Abendmatura

*Philosophiestudium

*Ausbildung zur Diplom Lebensberaterin (Psychologische Beratung)

*Ehrenamtliche Tätigkeit im Lerncafe der Caritas

*Beratertätigkeit in der Seelsorge

Claudia Lindner lächelnd auf einer Bank in blauer Jacke

Kontaktdaten von Claudia

+43 664 21 44 093

Vernetz dich mit Claudia

Hier erscheinen bald meine Beiträge

Kontaktiere uns

Sei ein Teil unseres starken Netzwerks und setz dich mit uns in Verbindung

Sending

©2018 The Female Crowd | Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?