Work-Life-Balance Herz von stonemotion.at

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance stonemotion.atAbgedroschen, doch essentiell ist der Begriff „Work-Life-Balance“. Als Arbeitgeberin oder Vorgesetzte hast du es Großteils in der Hand, wie gesund und zufrieden sich deine Mitarbeiter fühlen. Es ist oft schon mit geringem Aufwand möglich, gesunde Balance und somit eine große Wirkung zu erzielen!

Vertrauen an der kurzen Leine

Wie stark ist dein Vertrauen in deine Mitarbeiter? Willst du sie noch ständig kontrollieren oder auch deinen eigenen Arbeitsalltag entspannt erleben? Heißt Vertrauen für dich, die Leine zu lockern oder gar zu entfernen? Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: gib Verantwortung an deine Mitarbeiter ab, schenke ihnen etwas mehr Vertrauen und du wirst es nicht bereuen. Du hilfst deinen Mitarbeitern dabei, Eigen-Verantwortung zu übernehmen, sich auf eigene Beine zu stellen und sich aus dem sicheren Käfig zu wagen.

Kurze Leine stonemotion.at

Loyalität und Work-Life-Balance lassen sich nicht kaufen…

Genau wie im Privatleben, kann man sich Treue, Zuverlässigkeit oder Integrität nicht erkaufen, man muss sie sich verdienen. Mit der Loyalität zu deiner Firma, verhält es sich nicht anders. Diese muss man sich als Vorgesetzter (manchmal sehr hart) erarbeiten. Monetäre Zuwendungen sind zwar „nett“, aber damit kann man sich von der sozialen Verantwortung nicht loslösen. Schon seit einiger Zeit ist zu beobachten, dass sich gerade die Generation Y nicht mehr von großzügigen Einstiegsgehältern (die in den meisten Firmen sowieso der Vergangenheit angehören), Firmenautos und Sozialleistungen locken lässt, wenn ihre Freizeit dabei auf der Strecke bleibt! Work-Life-Balance ist wichtiger denn je!

Wertschätzendes Miteinander

Um respektvoll, anerkennend und wohlwollend zu sein, – um einige unter wertschätzend fallende Attribute zu nennen – bedarf es eines stabilen Selbstwertgefühls. Wenn du auch offen deine Dankbarkeit zeigen kannst, werden es die deine  Mitarbeiter nicht nur hoch anrechnen, sondern auf vielen Ebenen zurückgeben.

Außerdem wirst du auch selbst spüren, dass gelebte Wertschätzung und Dankbarkeit ein Gefühl der Zufriedenheit in dir selbst auslösen kann.

Willst du dir diese Möglichkeit wirklich entgehen lassen?

Mehr über Renate Steinacher von stonemotion.at

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Kontaktiere uns

Sei ein Teil unseres starken Netzwerks und setz dich mit uns in Verbindung

Sending

©2018 The Female Crowd | Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?