#TheFemaleCrowd darf euch heute eine Kooperation vorstellen, die trefflicher nicht passen könnte.

Anke van Beekhuis referiert an ihren „Power sucht Frau“-Tagen in Wien und Salzburg zu genau den Themen, die auch uns berühren und denen wir ständig auf der Spur sind – weibliche Potentiale und das Wissen darum, was es braucht, um endlich voll in die eigene Kraft zu kommen.

Wer ist Anke van Beekhuis?

Eigentümerin TheRedHouse – Institut für nachhaltige Unternehmensentwicklung

Autorin von „Power sucht Frau“ und „Wer sich selbst findet, darf´s behalten“

Sie begleitet Unternehmen bei der Strukturberatung, Strategie- und Führungskräfteentwicklung und in Changeprozessen im In- und Ausland.

Anke van Beekhuis bei einem ihrer Vorträge

Aus Ankes Pressetext:

Starke Frauen braucht das Land!

Frauen, die ihre eigenen Interessen zum Wohl anderer hintanstellen, sind ein altbekanntes Bild. Woran mangelt es aber, wenn sie ihre Ziele und Wünsche nicht mit Leidenschaft und Energie verfolgen? Fehlt ihnen der Mut? Sind sie sich ihrer Stärken überhaupt bewusst? Mit dem „Power sucht Frau Tag 2017“ will Anke erreichen, dass Frauen ihr volles Potenzial ausschöpfen und selbstbewusst leben können.

In vielen Punkten spricht uns Anke aus der Seele

„Frauen neigen dazu, sich oft selbst zu sehr zurückzunehmen. Sie bleiben als Unterstützerinnen im Hintergrund und stellen auch ihre eigenen Bedürfnisse hintan“, weiß Anke van Beekhuis aus ihrer langjährigen Beratungstätigkeit. Für sie steht aber auch fest, dass es für Frauen nicht zielbringend ist, männliche Verhaltensweisen zu kopieren, weil das Frauen weniger ihren Zielen näherbringt, als viel mehr weg von ihren inneren Überzeugungen. Van Beekhuis ist sicher, dass sich Frauen ihrer Stärken aber auch Schwächen bewusst werden müssen. Dann können sie diese gezielt einsetzen und ihre eigenen Ziele und Wünsche erreichen.

Coachingtag für Frauen

Dieser einzigartige Coachingtag nur für Frauen bietet ein Rüstzeug dafür, wie sie in einer männlich dominierten Welt aus dem Schatten treten und zu sich selbst stehen können. Er soll Frauen ermöglichen, ihre eigenen Stärken zu erkennen, ihre Ziele zu erreichen wie auch ihre Wirkungskraft zu verbessern.

Anke van Beekhuis, bietet an diesem Praxis-Tag unmittelbare Eindrücke ihrer langjährigen Erfahrungen und Erkenntnisse. Durch Arbeit an realen Beispielen aus dem (beruflichen) Alltag und den direkten Dialog mit der Vortragenden und den anderen Besucherinnen, kommen die Teilnehmerinnen ihren Wünschen und ihrer gewünschten Wirkung in kürzester Zeit näher.

Weibliche Ziele

„Mein Ziel ist es, Frauen zu zeigen, welches Potential in ihnen steckt und welche immense Auswirkung auf den Alltag sogar kleine Entwicklungsschritte haben. Selbst den Kurs zu setzen und das Steuer zu übernehmen, ist ein riesiger Schritt zu einem selbstbestimmten Berufs- und Privatleben“, ist sich van Beekhuis sicher.

Angebot für #TheFemalCrowd Leserinnen

Der „Power sucht Frau Tag 2017“ findet am 21. Oktober in Salzburg, im Austria Trend Hotel Salzburg West statt.

Regulärer Kostenpunkt ist 159 Euro pro Person. (Frühbucher 149 Euro)

Anke hat ein spezielles Angebot für #TheFemaleCrowd zusammengestellt: mit dem Anmeldecode PROMOSBG sparst du 40,- Euro bei der Teilnahme (119,- statt 159,-). Und wenn du eine Freundin mitbringst, zahlt diese überhaupt nur 89,-

Sei auch du am 21.10. dabei! Wir werden da sein!

Wenn du uns noch nicht persönlich kennst, dann erkennst du uns am pinken #TheFemaleCrowd Button. Sprich uns an und vernetze dich auch ganz persönlich mit uns! Wir freuen uns auf dich!

Jetzt Ticket für "Power sucht Frau" sichern!

Kontaktiere uns

Sei ein Teil unseres starken Netzwerks und setz dich mit uns in Verbindung

Sending

©2018 The Female Crowd | Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?