Palmbuschen binden DIY

 

DIY Palmbuschen binden mit Maria Schönleitner

Der Palmsonntag ist der letzte Sonntag der Fastenzeit, mit ihm beginnt die Karwoche. Am Palmsonntag werden die Palmbuschen in der Kirche mit Weihwasser gesegnet. Die geweihten Palmbuschen sollen Haus und Hof vor Blitz und Feuersgefahr schützen. Auf Feldern, Wiesen und in Gärten in die Erde gesteckt, sollen sie vor allem für Fruchtbarkeit sorgen.

Als Einstimmung auf die Karwoche ist es eine schöne Idee, die Palmbuschen für die Kirchweihe selbst zu binden. Traditionell werden dafür 7 Materialien verwendet:

Palmkatzerl
Stechpalme
Buchsbaum
Wacholder
Thuje
Eibe
Segenbaum

Maria Schönleitner von Blumen und Deco Maria Schönleitner in Niederalm, hat uns ein paar Tricks gezeigt, wie sie die Palmbuschen professionell herstellt und verziert. Wer sich die Arbeit selbst nicht antun möchte, kann noch bis Samstag fertige Palmbuschen bei ihr kaufen.

Und so geht’s, das traditionelle Palmbuschen binden:

Schritt 1 beim Palmbuschen binden

Los geht es mit den vorbereiteten Zweigen der obengenannten Büsche und Bäume. Die Zweige werden auf die entsprechende Größe geschnitten und – ganz wichtig – die unteren kleinen Ästchen und Blättchen entfernt, damit die Zweige fest zusammengebunden werden können.

Schritt 2 beim Palmbuschen binden

Vorher eingeweichte Weidenzweige werden mit dem Messer gespalten. Damit wird dann der Blumendraht, der das Sträußchen zusammenhält, umwickelt und so kaschiert.

Schritt 3 beim Palmbuschen binden

Wenn der Buschen fertig ist, wird er fest auf einen Haselstecken in der gewünschten Länge gesteckt. Nun fehlt nur noch die Verzierung…

Schritt 4 beim Palmbuschen binden

Zu guter Letzt wird der fertige Palmbuschen bei uns mit gefärbten Holzspänen verziert. Diese Holzspäne selbst zu herzustellen ist allerdings eine Herausforderung, die sehr viel Fingerspitzengefühl und Erfahrung erfordert.

Viel Spaß beim Nachmachen! Wie sehen eure Palmbuschen heuer aus? Wir freuen uns über Fotos!

 

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Kontaktiere uns

Sei ein Teil unseres starken Netzwerks und setz dich mit uns in Verbindung

Sending

©2018 The Female Crowd | Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?