Achtsam leben

Warum die Praxis der Achtsamkeit das Leben positiv beeinflussen kann?

Unbewusste innere Vorgänge stehen der erfolgreichen Verwirklichung von Projekten oder Vorhaben oftmals im Weg. Viel Zeit, Energie, Geld etc. fließen in die Umsetzung – manchmal leider ohne Erfolg. Doch warum ist das so?

Das Erreichen eines beruflichen und/oder privaten Zieles hängt von verschiedensten Faktoren ab. Daher ist es wichtig, sich diese Zusammenhänge und Einflussfaktoren bewusst zu machen. Erst dann wird es möglich, einen Umgang damit zu lernen.

Körper, Geist und Seele stellen eine Einheit dar. Gedanken und/oder Emotionen wirken sich auf das körperliche Wohlbefinden aus und umgekehrt. Vielleicht hast du auch schon mal die Erfahrung gemacht, welche Auswirkungen körperliche Schmerzen auf Gedanken und Gefühle haben können. Ebenso wirken sich belastende Gefühle (z.B. Angst, Unsicherheit etc.) und/oder quälende, wiederkehrende Gedanken auf die körperliche Gesundheit aus.

Egal welche Themen in deinem Leben gerade eine Rolle spielen oder sehr präsent sind – die Wechselwirkung dieser 3 Ebenen hat in jedem Fall einen großen Einfluss, wie du darauf reagierst und damit umgehst.

Trainingssache Achtsamkeit

Und an dieser Stelle möchte ich auf die Praxis der Achtsamkeit eingehen. Das Achtsamkeitstraining kann dabei helfen, mit diesen drei Ebenen (Körper, Geist und Seele) und dadurch mit sich selbst wieder besser in Kontakt zu kommen. Je besser nämlich die Wahrnehmung und das Bewusstsein der eigenen Gedanken und Gefühle werden, umso weniger verstrickt man sich in ihnen. Somit kannst du wieder aktiv Einfluss auf diese inneren Vorgänge nehmen und lernst gleichzeitig einen Umgang damit. Zusätzlich stärkst du deine Intuition, indem du wieder leichter mit der inneren Weisheit in Kontakt kommst.

Du hast es in der Hand!

Die Umwelt, bzw. äußere Vorgänge und Ereignisse in unserem Leben haben wir meist nicht in der Hand. Aber: Es liegt an jedem selbst, zu entscheiden WIE man damit umgeht und WAS man daraus macht!

Die Auswirkungen der Achtsamkeitspraxis sind jedenfalls körperlich, geistig und emotional spürbar! Die positiven Effekte werden auch in zahlreichen wissenschaftlichen Studien bestätigt.

Auch für mich ist die Praxis der Achtsamkeit eine wertvolle und hilfreiche Ressource im Umgang mit den alltäglichen Herausforderungen geworden.

Selbstbestimmung im Handlungsspielraum

Mein Weg zu diesem Thema ergab sich u.a. aus einer tiefen inneren Sehnsucht nach mehr Selbstbestimmung, verbunden mit dem Wunsch, meinen persönlichen Handlungsspielraum zu vergrößern. Mittlerweile ist sie ein unverzichtbarer Bestandteil im Alltag und eigentlich jederzeit und überall ausführbar.

Willst du mehr darüber erfahren? Interessiert es dich, wie man die Praxis der Achtsamkeit nutzen kann, um einen besseren Umgang mit beruflichen/privaten Herausforderungen oder Veränderungen zu bekommen? Willst du wissen, wie sich Achtsamkeitspraxis in den Alltag integrieren lässt und wie eine erfolgreiche Umsetzung im Alltag gelingen kann?

Falls du neugierig geworden bist und mehr wissen willst, freue ich mich über deine Kontaktaufnahme!

– telefonisch unter +43 (0)676/8686 1001 oder über meine Webseite!

Herzliche Grüße

deine Gabriele Hornung

Kontaktiere uns

Sei ein Teil unseres starken Netzwerks und setz dich mit uns in Verbindung

Sending

©2018 The Female Crowd | Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?