anatomisches Bild zur Veranschaulichung der Franklin-Methode

Die Franklin-Methode® verbindet Bewegung, Imagination und erlebte Anatomie. Eine Methode, die über ein kreatives Mentaltraining alltägliche Bewegungsabläufe effizienter werden lässt.

 Bewegung beginnt im Kopf…

Jede deiner Bewegungen beginnt in deinem Kopf. Jedes Bild, das du vor deinem inneren Auge hast, setzt einen Impuls an dein Nervensystem, der eine Reaktion im Körper auslöst.

Bilder und Bewegung…

Bilder, die du dir zu einer Bewegung vorstellst (schleiche wie ein Indianer) lenken deine Bewegung. Passt das Bild, wird die Bewegung effizient. Das bedeutet, dass nur die Muskeln bewegt werden, die du für die Bewegung brauchst und die anderen haben Pause. Probiere es doch gleich mal aus…..

Leichter Kopf

Stelle dir vor, dass dein Kopf ein Luftballon ist. Er ist gefüllt mit leichter, aufsteigender Luft und schwebt sanft nach oben Richtung Himmel. Wie fühlt sich das an? Was macht das Bild mit deinen Schultern? Beim nächsten Mal gibt´s mehr. Ich freu mich auf eure Kommentare.

Leichter Kopf nach der Franklin-Methode

Leichter Kopf nach der Franklin-Methode

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Kontaktiere uns

Sei ein Teil unseres starken Netzwerks und setz dich mit uns in Verbindung

Sending

©2018 The Female Crowd | Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?