Du brauchst mehr Zeit? Du strampelst dich von früh bis spät wie wild ab und hast einfach keine Zeit, dich um die Dinge zu kümmern, die dir wirklich wichtig sind. Ständig bist du für alle da, jeder will etwas von dir und du selbst bleibst auf der Strecke? Du machst stets 3 Dinge gleichzeitig, stellst aber fest, dass du am Ende des Tages nicht wirklich etwas weitergebracht hast? Nie hast du genug Zeit, weil dir die Zeit schlicht und einfach zwischen deinen Fingern zerrinnt?

Die neue Währungsform heißt nicht mehr Geld, sondern Zeit. Das spiegelt sich vor allem in der jungen Generation wieder, die mehr und mehr Zeit über Geld stellt. Doch wie schaffen wir es, aus unseren gewohnten Denk- und Verhaltensmustern auszubrechen, um neue Veränderungen zu erzielen, sprich mehr Zeit für uns in unserem Leben zu generieren? Diese 3 Tipps helfen dir, wie du die Zeit zu deinem Verbündeten machst.

 

#1 Verteile Prioritäten

Zeit ist oftmals ausschließlich eine Sache der Priorität. Denn wenn ich keine Zeit habe, gebe ich etwas anderem einfach Vorrang. Vor allem das „Beschäftigt sein“ ist zu einer wahren Volkskrankheit herangereift, wo es klar um das Motto geht: „Viele Dinge zu tun, statt die richtigen Dinge zu tun.“ So wird das Alltagsleben des Durchschnittsbürgers von Stress dominiert, weil mehr die Quantität an geleisteten Stunden zählt, als das produzierte Endergebnis. Wenn du schneller im Alltagsleben vorankommen möchtest, dann stufe deine Aufgaben nach Wichtigkeit und Dringlichkeit ein. Somit erkennst du, was sofort erledigt werden muss und was noch Zeit hat. Das bringt dir Klarheit darüber, was zuerst getan werden muss und räumt dir auch Zeit ein, neue Dinge, je nach erfolgter Priorisierung, einzuschieben.
Zettel mit Aufschrift- (un)wichtig!

 

#2 Time-Management ist die halbe Miete

Viele Menschen kommen oft gewaltig mit ihren geplanten Projekten, Wünschen und Zielen ins Strudeln, weil diese schlicht und einfach nicht eingetaktet werden im Alltag. Erfolgreiche Menschen, bei denen scheinbar alles wie geschmiert läuft, haben auch nicht mehr Zeit als 24 Stunden am Tag. Doch sie planen ihre neuen TO-DOs fix im Kalender ein. Sie schaffen sich quasi den Platz in ihrem Kalender, wenn es ihnen wichtig genug ist. Da kann es auch schon mal passieren, dass die eine oder andere Aktivität auf Grund von Zeitmangel hinausfliegt. Ich selbst hatte einst ein riesen Problem damit, eine Planung in meinem Kalender zu machen, da ich glaubte, dass es mich in meiner Freiheit einschränken würde. Zu meinem Erstaunen musste ich jedoch feststellen, dass das Gegenteil passierte: ich erhielt mehr Freiraum und Zeit. Plane dir also die Dinge, die dir wichtig sind, fix im Kalender ein.

Nahaufnahme Wochenplaner mit Kugelschreiber

 

#3 Überprüfe deine Einstellung zum Thema Zeit

Wenn du die Zeit als einen Kontrahenten ansiehst, dann wirst du mit Sicherheit immer den Kürzeren ziehen. Machst du jedoch die Zeit zu deinem Freund, dann wird sich das positiv auf dein Leben auswirken. Hier kommen die einschränkenden Glaubenssätze ins Spiel wie „Ich habe nie genug Zeit“, „Ich habe einfach keine Zeit“, „Die Zeit läuft mir davon“ die deine Sicht auf die Dinge verschleiern. Wenn ich denke, dass ich keine Zeit habe, werde ich mich gestresst fühlen, dies wirkt sich auf meine Handlungsweise aus und dementsprechend erhalte ich Ergebnisse. So folgt auf Aktion Reaktion, sprich das Leben wir dir immerzu verdeutlichen, dass du keine Zeit hast. Alleine schon die Bewusstwerdung einer einschränkenden Überzeugung schafft Veränderung. Wie könntest du also über Zeit künftig denken? Hier ein paar neue, positive Glaubenssätze: „Zeit ist mein Freund und Verbündeter“, „Ich habe immer genug Zeit“, „Zeit ist im Überfluss vorhanden“ usw.

Mindset Opposite Positivity Negativity Thinking Concept

 

Wenn du nur 1 dieser 3 Tipps umsetzt, wird sich dein Leben zum Positiven verändern. Wenn du nichts tust, wird sich auch nichts verändern. Denn: Wissen nicht angewandt, ist verlorenes Wissen, Wissen angewendet ist Weisheit. Nur wer das Gelernte umsetzt, wird die Lorbeeren ernten.

Ps.: Kennst du schon den Happiness Lifestyle? Wenn du neugierig bist und du dein Leben in eine positive Richtung lenken möchtest, dann schau dir mein Profil an – dort findest du auch meine Kontaktdaten!

 

Kontaktiere uns

Sei ein Teil unseres starken Netzwerks und setz dich mit uns in Verbindung

Sending

©2018 The Female Crowd | Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?